günter specht

sein sehen
sein denken und wundern mit hingabe
verzeichnet und dargestellt im

gütersloher tagebuch

wie auch seine liebe
zu jener fantasievollen stadt

diese seite verwendet cookies//
aus der weiteren nutzung dieser seite folgern wir ihr einverständnis//
ergänzende informationen sowie datenschutz informationen siehe im impressum

betrachten sie diese seite bitte
auf einem grösseren bildschirm
also geordnet und  gestaltet
denn die smartphone & tablet version
werden nur automatisch generiert
ist also nur eine zufalls anordnung

lernt unbedingt
paulina tsvetanova
kennen

sie ist die pure inspiration

*

lest ihre interviews
beachtet ihre internetseite
lest zeitungsartikel über sie

siehe weiter unten

er ist bei uns zuhause

 

der fleiss

die geschäftstüchtigkeit

der wohlstand 

und damit der berechtigte stolz

 

er zeigt sich sogar in der üppigen fenstergestaltung

 

die fenster rahmung zeigt erfolg

hurra das ist paulina …

oft schaue ich auf ihre internet seite … paulina’s friends

oder ich lese interviews die mit ihr geführt wurden

 

denn diese frau begeistert mich

paulina tsvetanova ein import aus dem wildesten osten

eine frau voller kreativität und wilder untermehmerischer entschlossenheit

 

hat sie probleme ? … ja klar !!!!!

aber das ist doch der kern des unternehmer seins

probleme haben

problem analysieren

probleme lösen

notfalls sofort das geschäftsmodell anpassen

 

paulina ist vorbildlich

sie verkörpert diese wendigkeit

sie hat nichts von dem gelernt
was sie macht

aber sie macht es

so müssten alle deutschen sein

 

schaut mal:

ausser mode

ausser bücher

ausser künstler betreuung

organisiert sie auch
UNTERNEHMER FRÜHSTÜCKE

hier bringt sie inspiratoren

mut macher

verrückt denker

in kontakt mit untermehmensanfängern

in kontakt mit menschen die luft unter ihre flügel brauchen

die aufsteigen wollen

 

https://www.paulinasfriends.com/zufallssalon/
 

 

aber hört euch auch diese 4 konzept darstellungen an 

https://www.paulinasfriends.com/

von paulina
kann man lernen
wie  selbstständigkeit
gelingen kann

wie mache ich mir

ein fröhliches herz

schaut mal

in was für einer reichen
und zauberhaften kulturlandschaft wir leben

 

es wäre eine sünde

sich soetwas nicht anzusehen

st’vitus
in st’vit
fotografiert von petra lemié

nur für den fall

dass dir der tag zu grau erscheint

und deine lust schlaff aus dem fenster hängt

schlag ich dir vor …

selbstaufheiternd zu singen

5 kleine pinguine watscheln auf dem eis

einer fällt ins meer hinein

die and’ren schrei’n oh nein … oh nein

 

4 kleine pinguine watscheln auf dem eis 

einer fällt ins meer hinein

die and’ren schrei’n oh nein … oh nein 

 

3 kleine pinguine …

auch die nudel ist es wert erwähnt zu werden 

 

 

gehört sie doch zu unserer kultur

wie fürst kaiser kanzler und bratkartoffel

 

und ihre exotische form

welche feinarbeit offenbart sie selbst dem gleichgültigsten

na

sollten wir nicht auf sie die schönsten lieder singen

Dann kommt ein Tag,
du bist wie aufgewacht,

Vorüber ist die längste Nacht,

Du fühlst wie Frühling
an die Augen wehen,

Von neuem hebst du an zu sehen,

Es ist noch nichts geschehen,

Und doch ist dir, du habest viel vollbracht.

 

(Ernst Lissauer, 1882–1937)

es gab zeiten da lohnte sich ein fahnen halter

denn fahnen sollten häufig zeigen
welcher gesinnung man war

fahnenhalter in der hohenzollernstrasse

so wehten bekenntnisse die ganze strasse entlang

in der hierarchie seiner zangen

gehörte sie zu den dominanten

und in der kneifordnung stand sie ganz oben

"zack und  durch"
murmeln nur knapp ihre backen

maxe quastrich
onkel stift 
und fritze pinselnase

waren nicht zu überhören
es schmetterte aus einem alten karton
was das zeug hält

"neues jahr! neues jahr!
sei uns gnädig immerdar
allen halben, lauen, flauen
schenke kraft und selbstvertrauen
und gesinnung doch einmal"

ein alter karton wars aus dem es klang ...
voller alter zeichnungen ... alle schon etwas vergilbt

er war einst die sensation

„der blick über alle baumwipfel“

 

nun aber

 

steht das kassenhäuschen leer

und verlassene stille umgibt den turm

nur peter noch durch seinen reglmässigen besuch

hoch oben glücklich ist
 

jeden morgen
glücklich über allem

man kann sich in ihm verlieren

 

im grössten spiegel unserer stadt///

entführt er uns doch in die wundersame welt
der unendlichen weite

die praktische utlucht

(an der hohenzollernstrasse 11)

 

1. musste man wissen wer da auf der strasse läuft

2. es könnte ja auch anrollender besuch sein

warum trampeln wir durchs leben und sehen sie nicht

 

die steine
unter unseren füssen

mit ihrer unendlichen schönheit
ja ... schmuckstücke sind es

so behaupten wir doch

wir liebten das schöne …

wir bringen immer kuchen mit

wenn wir sie besuchen

denn hier hinter ihr

„der stahlschen tür“

sagten wir ja vor zeugen

unser erstes ja … das viel wichtigere ...
allerdings … ist nun schon noch länger her …

es ereignete sich am 10.9.1955 gegen 19:48 uhr ...
am pavenstätter weg in einem schrebergarten///

wir hatten uns gerade in einer verlosung gewonnen ...

und fanden beide den zufall
schlagartig zauberhaft …
bis heute ...
nun schon seit 64 jahren

es war ein fröhlicher club ... der da damals feierte ... in diesem schrebergarten

und mehrere die sich in dieser verlosung fanden blieben für ein leben lang zusammen///
es waren fünf paare ... also 10 personen ... und alle waren wir gleichaltrig///
aber keiner lebt mehr///
grad jetzt im dezember starb nun auch noch ingrid der der schrebergarten gehörte ...
die letzte///
nur irmgard und ich beglücken die welt nun noch mit unseren gedanken

*

*

*

gütersloh bizarr

natürlich kennt jeder diesen blick

 

aber noch nicht jeder genoss ihn
in ihm angemessener ruhe
und in seiner ganzen pracht
und nicht jeder nahm das strahlen der kandelaber ... den brillanten gleich ... wahr

und nicht jeder erkannte
den üppigen charakter im sonst so
bescheidenen gütersloh

das gütersloher theater

unser theater

auch das gebäude
ein optisches erlebnis

der gang durch die räume
eine sinnesreise

     geistesblitze
                           bitte hier
           einschlagen 

ab 8:15 uhr

liebe blitze beachtet ausserdem bitte folgende ruhezeiten
12:30 -13:30 uhr mittagspause///
ab15:30 vorbereitung auf feierabend///
dienstag vormittags  teambesprechung///
freitags ab 12:00 geschlossen///
 

der praktische tischhalter
um gedankenblitze zu bündeln
und das tischflächenmanagement zu erleichtern
(die verwaltung)

wandelst du
durch gütersloh
dich stets grüsssen über zäune die

 blauen blumen

der poesie

moltkestrasse

     oh wundersamer
       gartenfund

gütersloh

zauberhafte treppenhäuser

versteckt in den alten gebäuden der berliner strasse

klassisch klares artdeko

berliner strasse 53 gütersloh

als willem schulz
mit seiner musik durchs ganze haus wanderte und uns die schönheit unseres theaters zeigte

gütersloh was bist du doch ein wunder schöner ort
so hier und da und viel

das wunderschöne theater gütersloh

güterslohs heimlichkeiten sind schmal

   grad schmal
für eine
    heitere frau

am alten kirchplatz

die brote sind gepackt


gütersloh / kunst im öffentlichen raum

ja ... aber welches denn
ist das grösste kunstwerk
     in gütersloh


"die umarmung"
eine ausladende  glas skulptur
47 schritte breit
auf dem willy brandt platz

ältere beiträge gehen in die archive

weiter
gehts

hier antippen

v
v
v